Arbeitspaket 09 – IT-gest├╝tzte Vorgangsbearbeitung in der Studierendenverwaltung

Ziele

Die Modernisierung der IT-Infrastruktur und Digitalisierung der Prozesse rund um die Vorg├Ąnge der Studierendenverwaltung steht im Fokus dieses Arbeitspakets. Im Einzelnen sind folgende Ziele zu erf├╝llen:

  • Anforderungen an die IT-gest├╝tzte Vorgangsbearbeitung in der Studierendenverwaltung zu beschreiben im Kontext der rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen
  • Auswahl einer international standardisierten Schnittstelle zwischen Campus-Management-System (CMS) und eines Systems zur Umsetzung einer IT-gest├╝tzten Vorgangsbearbeitung in der Studierendenverwaltung┬á
  • Gegebenenfalls Beauftragung der Programmierung dieser Schnittstelle durch den CMS-Hersteller
  • Gemeinsame Auswahl eines Systems zur Umsetzung einer IT-gest├╝tzten Vorgangsbearbeitung in der Studierendenverwaltung, m├Âglichst Open Source┬á
  • Anforderung an die Ausstattung der Arbeitspl├Ątze
  • Beschaffung und Implementierung eines Systems zur Umsetzung einer IT-gest├╝tzten Vorgangsbearbeitung in der Studierendenverwaltung wird angestrebt

Ergebnisse

Im Arbeitspaket 09 ist eine EU-weite Ausschreibung f├╝r ein Dokumentenmanagementsystem als elektronische Prozessunterst├╝tzung im Bereich der Studierendenverwaltung an mehreren Universit├Ąten vorbereitet worden. Angedacht ist eine gemeinsame Ausschreibung von mehreren Standorten mit dem Ziel des sp├Ąteren Ausrollens an weitere Universit├Ąten.┬á